Litigation-PR

Einen Sonderfall von Public Affairs Management und Krisenkommunikation stellt „Litigation PR“ dar, wo juristische Auseinandersetzungen durch aktive Kommunikation begleitet werden. Ziel ist vor allem, mediale Vorverurteilungen von Personen oder Unternehmen, die den Ausgang von gerichtlichen Verfahren negativ beeinflussen können, zu vermeiden. Als gelernter Jurist ist Mag. Dietmar Trummer ein geschätzter Ansprechpartner für Rechtsanwälte.